Lohnt sich eine Renovation vor dem Verkauf?

 

Der Erste Eindruck zählt!

Bei einer Hausbesichtigung ist es wie bei einem Bewerbungsgespräch: Der erste Eindruck zählt-weil er bleibt. Es dauert nur sehr kurze Zeit, bis bei einer Wohnungs- und Hausbesichtigung die Meinung über den Wert der Immobilie und das grundsätzliche Interesse an ihr gemacht sind.

Oft sind es Kleinigkeiten die ausschlaggebend sind: Ordnung, Luft und Sauberkeit. Weisse Wände wirken frischer, aufgeräumte Räume und Gärten gepflegter. Manche Eigentümer überlegen sich, ihr Haus oder ihre Wohnung vor dem Verkauf komplett zu renovieren um den Wert zu steigern. Andere wiederum denken nicht im Traum daran, auch nur einen Franken in das ältere Gemäuer zu investieren. Nicht alles lohnt sich!

Die präsentierte Liegenschaft muss auf den ersten Blick überzeugen und begeistern. Ihr volles Potenzial und ihre individuellen Vorzüge müssen ersichtlich sein. Daher lohnt sich die eine oder andere kleinere Investition in eine kosmetische Renovation immer. Garten und Terrasse auf Vordermann bringen, Rasen mähen, Pflanzen pflegen und schneiden, auch den morschen oder rostigen Zaun ersetzen, das Entree herrichten, durchgetretene Teppiche entfernen, räume entrümpeln, defekte Storen und Glasscheiben ersetzen. Alte und vergilbte Lichtschalter dürfen ruhig ersetzt und der Maler mit einer Pinselrenovation beauftragt werden. Dabei gilt aber immer: „die Vorzüge hervorheben ohne dabei die Problemzonen zu verschweigen!“

Investitionen von wenigen tausend Franken können einen Preisunterschied von einigen tausend Franken bewirken und sogar über die Verkäuflichkeit entscheiden. Hingegen kann niemand voraussehen, was einem potenziellen Käufer gefällt. Deshalb gilt als Grundsatz: Hände weg von aufwändigen Renovations- und Modernisierungsarbeiten. Dies gilt insbesondere für Bäder, Küchen sowie Bodenbeläge. Solche Investitionen sind zwar Wertvermehrend, doch wenn sie nicht dem Geschmack des Interessenten entsprechen, sind diese auch nicht bereit, dafür einen höheren Preis zu bezahlen. Neue Eigentümer wollen freie Hand ihr künftiges Heim ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten. 

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Youtube
  • Facebook Social Icon

Copyright 2018 Mathys Immobilien

Newsletter abonnieren